Ephra unterwegs - berlinweit!

Ephra bringt Kinder und Kunst zusammen und arbeitet dabei mit Personen statt Institutionen

Bei diesem Projekt besuchen Kinder unserer Schule zeitgenössische Künstler/innen aus verschiedenen Herkunftsländern in ihren Ateliers.

Jeweils 12 Kinder sind im 2-Wochenrhythmus mit Ephra unterwegs - berlinweit!

Die Kinder können sich auf sehr individuelle Weise zeigen, es werden unter anderem die Grundlagen in der Dokumentarfotografie vermittelt, in die Interviewführung eingeführt und verschiedene zeichnerische Übungen durchgeführt. Die Kinder entscheiden sich nach der Einführung dann alleine für ein Spezialgebiet, in dem sie im Laufe des Projektes Expert/in werden. Mit Schülergruppen aus anderen Schulen treten dann unsere Schüler/innen an Workshoptagen in einen Austausch, um ihre Eindrücke zu verarbeiten.

Die Ansprechpartnerin an unserer Schule ist Frau Heinke Castagne ( castagne@horizonte.biz )

logo.PNG

Charlie-Chaplin Grundschule