Projekt:

- WIR -

Datum: 11. 12. 2020

Jedes Kind der Klasse 2d hat jetzt sein eigenes "Kleines WIR".

Datum: 19. 11. 2020

             Vom „ich“ zum „wir“

 

Um ein „wir“- Gefühl in der Klasse 2d zu entwickeln,

führten wir dieses Projekt durch.

Die Kinder entdeckten ihre Stärken, um sie für das Klassenteam zu nutzen.

Wir stellten uns die Frage, wie ein/e Freund*in sein sollte.

Die Klasse suchte in vielfältigen Übungen Lösungswege aus Konflikten.

Eine große Herausforderung war für alle, die eigenen Gefühle in bestimmten Situationen zu benennen.

Wir überlegten, was ein Gefühl ist, welche es gibt und welche davon angenehm oder unangenehm sind.

Die Bücher vom „Kleinen Wir“ von Daniela Kunkel begleiteten uns durch das Projekt.

So sitzt jetzt auch „Das kleine Wir“ in unserer Klasse und wir arbeiten ganz doll daran, dass es auch bei uns im Herzen und im Klassenraum bleibt.

Wir 1.jpg
c24e03f3-101e-40d7-8d3a-09e00aeb3f74.jpe
images.jpg
logo.PNG

Charlie-Chaplin Grundschule